Fußball-EM im Schwanen-Schopf

Auch beim nächsten großen internationalen Fußball-Event veranstaltet der SV Alpirsbach-Rötenbach ein Public Viewing auf Großleinwand. Dieses findet für die EM 2016 im “Schwanen-Schopf” statt, Eingang von der Karlstraße gegenüber Star Kebap. Es werden alle Spiele der Deutschen Mannschaft gezeigt, los geht’s am 12. Juni mit dem Spiel Deutschland – Ukraine.

em-2016-schwanen-schopf

Mit dem Schwanen-Schopf haben wir wieder eine tolle Location gefunden, und freuen uns auf schöne und erfolgreiche Fußballspiele in bester Fußball-Stimmung!

Vorrunde
Sonntag, 12. Juni 2016, 21.00 Uhr: Deutschland – Ukraine
Donnerstag, 16. Juni 2016, 21.00 Uhr: Deutschland – Polen
Dienstag, 21. Juni 2016, 18.00 Uhr: Deutschland – Nordirland

Achtelfinale
Sonntag, 26. Juni 2016, 18.00 Uhr: Deutschland – Slowakei

Viertelfinale
Samstag, 2. Juli 2016, 21.00 Uhr: Deutschland – Italien

Halbfinale
Donnerstag, 7. Juli 2016, 21.00 Uhr: Deutschland – Frankreich

Finale
Sonntag, 10. Juli 2016, 21.00 Uhr: Frankreich – Portugal

Saalöffnung jeweils ca. eine Stunde vor Spielbeginn

SVA Saison-Abschlussfeier

Am Samstag, 25. Juni 2016 laden wir wieder zur gemeinsamen Saison-Abschlussfeier gemeinsam für alle Mannschaften am Sportplatz ein. Eingeladen sind alle Junioren- Spielerinnen und Spieler von den Bambini bis zur A-Jugend mit Eltern und Geschwistern sowie unsere Damen- und Herrenmannschaften und „Alten Herren“ mit Partner. Natürlich sind auch unsere Laienschauspieler mit ihrem Regisseur Wolfgang Rössler, und allen weiteren Personen, die in irgendeiner Form diese Gruppe unterstützen und betreuen zu unserem Rundenabschluss recht herzlich eingeladen.

Beginn ist um 13:30 Uhr am Sportplatz. Für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit verschiedenen Spielen sowie ausreichend Verpflegung (mittags Kaffee + Kuchen, abends grillen) ist gesorgt. Wir freuen uns auf einen schönen gemeinsamen Saisonausklang mit euch!

AH Turniersieg in Kaltbrunn

Auszug aus dem Original-Bericht des Veranstalters SC Kaltbrunn:

SV Alpirsbach gewinnt am Fronleichnamstag das AH-Großfeldturnier des SC Kaltbrunn

SVA-AH
Die AH des SVA in Kaltbrunn

Der SC Kaltbrunn veranstaltete auch 2016 wieder ein Großfeldturnier für AH-Mannschaften. Der Wettergott meinte es an dem Tag sehr gut mit dem Gastgeber. Das Turnier wurde in 2 Gruppen mit jeweils 4 Mannschaften gespielt. Es war insgesamt gesehen ein sehr fair gespieltes Turnier auf sehr hohem Niveau. Am Ende setzte sich in der Gruppe A der TV Schenkenzell ( Handball-AH ) mit 7 Punkten souverän vor dem SV Rötenberg dem VFR Hornberg und dem SC Hofstetten durch . In der Gruppe B kam der SV Alpirsbach vor dem einheimischen SC Kaltbrunn dem SV Oberwolfach und der SpVgg. Schiltach ein. Die jeweiligen Gruppensieger TV Schenkenzell und der SV Alpirsbach standen somit im Endspiel. Die an dem Tag spielerisch beste Mannschaft war der TV Schenkenzell. Auch im Endspiel war die Handball AH des TV Schenkenzell dem SV Alpirsbach überlegen. Dank eines überragend haltenden Patrick Lenz im Tor des SV Alpirsbach stand es nach 20 Minuten-Spielzeit 0 zu 0. Im anschließenden Elfmeterschießen setze sich das mit dem SV Alpirsbach glücklichere Team durch.

(…)