Klippeneck Zeltlager 2017

Bilder anklicken zum Vergrößern.

Gleich die ersten Tage der Sommerferien, 27. bis 30. Juli, verbrachten die E-Jugendlichen des SV Alpirsbach-Rötenbach im Klippeneck-Zeltlager bei Denkingen auf der Schwäbischen Alb. Das Klippeneck-Zeltlager ist das größte und älteste Fußball-Jugendzeltlager im Württembergischen Fußballverband. Im Mittelpunkt steht das Fußballturnier der E- und D-Jugend.

Am ersten Abend gabe es noch etwas Regen, was die Jungs aber nicht davon abhielt direkt nach der Anreise den Fußball auszupacken und loszulegen. Nach einer stürmischen und verregneten Nacht ging es am Freitag mit wenig Schlaf in die Vorrunde des Turniers, bei der wir leider den starken Gruppengegnern SGM Heuberg (0-4),SpVgg Schramberg (0-1) und der SGM Ablachtal (0-2) unterlagen. Unsere Manschaft fand dann immer besser ins Spiel und zeigte im Duell gegen TV Wehingen eine super Mannschlaftsleistung, die mit einem 3-1 Sieg mit Toren von Mihrac, Batu und Elias belohnt wurde.

Am Samstag und Sonntag würde die Trostrunde ausgespielt, bei der unsere Manschaft sich als gut eingespieltes Team zeigte. Ohne Gegentor konnten wir die Gruppengegegner SGM Wellendingen (1-0), SGM Schlichem (1-0) SpVgg Aldingen (1-0), und SG Ostbaar (0-0) mit Toren von Nick und Mihrac(2), bezwingen. So konnten wir uns als beste Manschaft der Trostrunde auf den 16.Platz (von 37 Mannschaften) vorarbeiten.

Beim Großen Lagerfeuer, im Kino und sehr vielen kleinen Spielen hatten wir viel Spaß und danken den Veranstalltern für ein so gut durchorganisiertes Event. Zum Höhepunkt konnten unsere Jungs noch den ehemaligen Nationalspieler und VfB-Star Cacau treffen.

Ein tolles Erlebnis für die Nachwuchsspieler des SVA, der sich ganz herzlich bei den Betreuern Carmen Blind und Steffen Bachmann bedankt.

Elfmeterturnier 2017

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern unseres Elfmeterturniers, sowie allen die bei der Organisation und Durchführung mitgeholfen haben.

Herzlichen Glückwunsch an die Turniersieger „Schwarzwald Bomber“!

Die Finalisten: Stehend der Turniersieger „Schwarzwald-Bomber“, knieend die Mannschaft „Croco Loco“, die sich im Finale erst nach jeweils 10 geschossenen Elfmetern geschlagen geben musste.

Plazierungen

  1. Schwarzwald Bomber
  2. Croco Loco
  3. Kanal Fay I
  4. Die Zerspaner
  5. Die wo halt gwennet
  6. Here for beer
  7. Zweck’s am Luftdruck
  8. Mir egal
  9. Bergteufel
  10. The Lightnings
  11. Kanal Fay II
  12. Saufen, kotzen, geil
  13. ultr Aslan
  14. Rot-Weiss Pommes
  15. 1. FC Nuppellock
  16. Desperados Housewives
  17. MuggelCaf
  18. AS Sozial
  19. Strüxke-Fohlen-Schwarzwald
  20. Kurve 9
  21. Sportgruppe Feuerwehr Alpirsbach
  22. FlaReiSchi & Friends
  23. Bang Bros
  24. Landpomeranzen

Tag des Mädchenfußballs am 1. Juli 2017 in Alpirsbach

Am Samstag, den 1. Juli 2017 (10.00 bis 15.00 Uhr), findet auf dem Sportplatz in Alpirsbach der „Tag des Mädchenfußballs“ des Fußballbezirks Nördlicher Schwarzwald statt.

U.a. gibt es einen Fußball- Geschicklichkeitsparcours mit Technik- und Kordinationsübungen, Fußballquiz/Gewinnspiel und eine Autogrammstunde mit einer DFB-Spielerin. Teilnehmen können alle Mädchen von 6 bis 15 Jahren die gerne Fußball spielen oder es einfach mal ausprobieren wollen.

-> Details zur Veranstaltung im Flyer (pdf)

Beide E-Junioren-Mannschaften Meister

E-Junioren Meister 2017

Allen Grund zum Jubeln hatten diese Woche unsere E-Junioren – beide Mannschaften belegen in ihren Staffeln zum Abschluss den ersten Platz.

Bei der E-Jugend II stand das schon vor dem letzten Spieltag fest. Die E-Jugend I hatte dagegen am Mittwoch noch ein echtes Endspiel gegen die SpVgg Freudenstadt II, das sie dann mit einer tollen Leistung mit 2:1 gewinnen konnten.

Herzlichen Glückwunsch an die Jungs und ihre Trainer Dominik Souhail, Erik Wiedemann und Faton Morina!